Ein Jahr geht zu Ende, ein neues steht schon vor der Tür.
„Endlich vorbei! Danke für gar nichts!“ , so oder so ähnlich verabschiedeten viele das Jahr 2020. Doch war es wirklich so schlimm?

HIMMELSSTÜCK X – Yoko Ono
Der Himmel ist nicht nur über unseren Köpfen.
Er streckt sich bis runter auf die Erde.
Immer wenn wir den Fuß vom Boden heben,
laufen wir im Himmel.
Laufe mit diesem Wissen durch die Stadt.

Wie lange bist du heute im Himmel gelaufen?
Wie lange in dieser Woche?
Wie lange in diesem Monat?
Wie lange bist du in diesem Jahr im Himmel gelaufen?

Ein kleiner Gedanke zum Abschied des Jahres. Ein Abschied in Dankbarkeit als Grundlage für das neue Jahr 2021. Auf dass es ganz wunderbar, seelenvergnügt und farbenfroh werde!